Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Wir sind stolz auf die Vielfältigkeit unserer Studierenden und Beschäftigten und profitieren von ihren unterschiedlichsten Lebenserfahrungen. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Studien- und Forschungsleistungen. Die Hochschule Ruhr West will mehr qualifizierte Frauen für Professuren gewinnen.

Das Institut Naturwissenschaften im Fachbereich 4 legt in allen Studiengängen der Hochschule die Grundlagen für ein erfolgreiches Studium. Professionelle Lehre und Forschung im Bereich Naturwissenschaft und Technik prägen unsere Arbeit als Team. Die Begleitung der Studierenden beim Übergang von Schule zur Hochschule gehört ebenfalls zu unserem Aufgabenspektrum.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung durch eine

Professur Angewandte Mathematik

Kennziffer 164-2021

Die Professur wird im unbefristeten Angestelltenverhältnis besetzt. Die Vergütung richtet sich nach der W2-Besoldung. Wir suchen eine Person für unser Lehr- und Forschungsprofil mit beruflichen Erfahrungen im Bereich der Mathematik, einschlägiger Promotion und weiterführenden Fachkenntnissen in angrenzenden Disziplinen, insbesondere im MINT-Bereich. Zu den Aufgaben der Professur gehört die engagierte und begeisterte Vertretung des Fachs Mathematik. Sie werden in unseren Studiengängen mathematische Inhalte verständlich und praxisnah vermitteln und an der Weiterentwicklung von innovativen Lehrformaten mitwirken. Daneben wird ein nachgewiesenes Interesse an aktiver Forschung erwartet, welche das fachliche Profil des Instituts Naturwissenschaften mit seinen Schwerpunkten gut ergänzt.

Die HRW ist eine dynamisch wachsende Hochschule mit hohem Innovationspotential und bietet Ihnen die Gelegenheit, sich mit eigenen Ideen aktiv einzubringen und sich als Mitglied des Instituts in Lehre, Forschung, Weiterbildung und in den Selbstverwaltungsgremien unserer Hochschule zu engagieren. Unser Institut ermutigt insbesondere qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf die ausgeschriebene Stelle. Nähere Informationen über unser Institut Naturwissenschaften finden Sie unter https://www.hochschule-ruhr-west.de/forschung/fachbereich-4/institut-naturwissenschaften/

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, Sie eine Sensibilität für unsere heterogene Studierendenschaft mitbringen und Sie Freude daran haben, das Studienprogramm didaktisch und inhaltlich weiter zu entwickeln und teamorientiert zu forschen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die wesentlichen Einstellungsvoraussetzungen für Professor:innen nach § 36 Hochschulgesetz (HG) sind: • abgeschlossenes Hochschulstudium
• besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird
• 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung nach dem 1. qualifizierenden Abschluss, davon 3 Jahre außerhalb der Hochschule.

Sie finden die detaillierten Anforderungen lt. § 36 HG auf unserer Homepage. Wir begrüßen Ihre Bewerbung auch, wenn Ihre Einstellungsvoraussetzungen erst in naher Zukunft erfüllt sind.


Image
MEIN NEUER ARBEITSPLATZ AN DER HRW.

Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber.innen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Kathi Mulder (E-Mail: kathi.mulder@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie die beschriebene Aufgabe reizt und Sie uns bei dieser spannenden Aufgabe unterstützen möchten, senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 20.02.2022 unter Angabe der o.g. Kennziffer zu. 

Laden Sie bitte folgenden Unterlagen in unserem Bewerberportal hoch: Anschreiben, Lebenslauf, Publikationsliste, Aufstellung Ihrer Lehrerfahrung, Evaluationsergebnisse, Promotionsurkunde, Hochschul-Abschlüsse, Arbeitszeugnisse sowie die im Anhang auf unserer Homepage aufgeführten Unterlagen (https://www.hochschule-ruhr-west.de/die-hrw/stellenangebote/aktuelle-stellenangebote/ ).




Das Berufungsgespräch ist für den 25.03.2022 terminiert.


Bei fachlichen und allgemeinen Fragen kontaktieren Sie gerne:

Prof. Dr. Andreas Sauer                                      Vorsitzender der Berufungskommission                         +49 208 882 54-427

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:

Karolina Zeien                                            Berufungsbeauftragte
Personalservice
Telefon: 0208 882 54-137

Image

www.hochschule-ruhr-west.de

Zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung